KONZERT CON MAESTRO J.CARRERAS

"..Carreras hatte von der Wiener Staatsoper Margarita Gritskova mitgebracht, eine junge, russische Prachtstimme von großem Umfang, die mit Rosina, Cherubin, Giuditta, Zorika und Carmen brillierte. Mit dem Tenor sang sie „Lippen schweigen“ und als Duett das Chanson „Je te veux“ von Erik Satie – und da war es wieder, sein typisches, feines sinnlich Ziseliertes."
Ursula Strohal, Tiroler Tageszeitung